Karte Sardinien Grand Hotel Porto Cervo

PORTO CERVO

Im Herzen der Costa Smeralda

Porto Cervo, ein Vorort der Gemeide Arzachena, ist ein bekannter Sommerferienort, ein kleines Juwel in der wünderschonen Naturlandschaft Sardinies. Nur wenige Schritte entfernt von dem Stadtzentrum und seinem vielen Gassen und kleinen Plätzen mit einer besonderen Architektur sind einige der schönsten Strände im Norden Sardiniens, die von dem türkisen Meer bespült sind.

Seit den Siebzigern Jahren und dank der Eschließung der Costa Smeralda Genossenschaft und des Baus eines touristischen Hafens hat sich die ganze Gegend beachtlich entwickelt und ist Synonyme mit luxuriösem Urlaub geworden. Porto Cervo ist das beliebte Urlaubsziel für Prominenten und berühmte Familien, die, wie all die Tuoristen, diesen Ort besuchen, um eine angenehme Zeit verbringen zu können, indem sie durch die Stranßen mit high-fashion-Boutiques spazieren gehen oder die exklusiven Clubs und Restaurants besuchen.

In Porto Cervo und in der nahelegenden Gegend kann man nicht nur das Nachtleben genießen, sondern auch viel über die Geschichte und Kultur der Insel durch die archäologischen Entdeckungen der nuraghischen Zeit lernen, wie zum Beispiel die Nuraghe Albucciu, die Tombe die Giganti und die Nekropole Li Muri.

_

Karte Sardinien Grand Hotel Porto Cervo

WO SIND WIR?

FLUGHÄFEN UND HÄFEN

Olbia (33 km)
Golfo Aranci (34 km)
Alghero (160 km)

TRANSFERSERVICE VON/NACH OLBIA

Auto (1-3 Fahrgäste) 85,00 € pro Fahrt
Kleinbus (4-7 Fahrgäste) 110,00 € pro Fahrt

_

RESERVIERUNGSBÜRO

Öffnungszeiten im Winter

(vom 12. September bis 26. Februar)

Montag – Freitag
08:30 – 13:00 | 15:00 – 18:30

Samstag
08:30 – 12:30

Sonntag: nur per Email

Öffnungszeiten im Sommer

(vom 27. Februar bis 11. September)

Montag – Freitag
08:30 – 20:00

Samstag – Sonntag
8:30 – 13:00 | 15:00 – 18:30

_

Karte Sardinien Grand Hotel Porto Cervo

PORTO CERVO

Im Herzen der Costa Smeralda

Porto Cervo, ein Vorort der Gemeide Arzachena, ist ein bekannter Sommerferienort, ein kleines Juwel in der wünderschonen Naturlandschaft Sardinies. Nur wenige Schritte entfernt von dem Stadtzentrum und seinem vielen Gassen und kleinen Plätzen mit einer besonderen Architektur sind einige der schönsten Strände im Norden Sardiniens, die von dem türkisen Meer bespült sind.

Seit den Siebzigern Jahren und dank der Eschließung der Costa Smeralda Genossenschaft und des Baus eines touristischen Hafens hat sich die ganze Gegend beachtlich entwicklet und ist Synonyme mit luxuriösem Urlaub geworden. Porto Cervo ist das beliebte Urlaubsziel für Prominenten und berühmte Familien, die, wie all die Tuoristen, diesen Ort besuchen, um eine angenehme Zeit verbringen zu können, indem sie durch die Stranßen mit high-fashion-Boutiques spazieren gehen oder die exklusiven Clubs und Restaurants besuchen.

In Porto Cervo und in der nahelegenden Gegend kann man nicht nur das Nachtleben genießen, sondern auch viel über die Geschichte und Kultur der Insel durch die archäologischen Entdeckungen der nuraghischen Zeit lernen, wie zum Beispiel die Nuraghe Albucciu, die Tombe die Giganti und die Nekropole Li Muri.

_

WO SIND WIR?

FLUGHÄFEN UND HÄFEN

Olbia (33 km)
Golfo Aranci (34 km)
Alghero (160 km)

TRANSFERSERVICE VON/NACH OLBIA

Auto (1-3 Fahrgäste) 85,00 € pro Fahrt
Kleinbus (4-7 Fahrgäste) 110,00 € pro Fahrt

_

RESERVIERUNGSBÜRO

Öffnungszeiten im Winter

(vom 12. September bis 26. Februar)

Montag – Freitag
08:30 – 13:00 | 15:00 – 18:30

Samstag
08:30 – 12:30

Sonntag: nur per Email

Öffnungszeiten im Sommer

(vom 27. Februar bis 11. September)

Montag – Freitag
08:30 – 20:00

Samstag – Sonntag
8:30 – 13:00 | 15:00 – 18:30

_